scb_web_klein

Offizielle Vereinsseite des SC Blumenau e.V.

Sport-Clubanlagen

1949/50

Erstellung des ersten Vereinsheimes

1954

Anbau einer Trainingshalle an das Vereinsheim

1958

Verlust des Vereinsheimes durch Feuer

1960/63

Neubau des heutigen Clubhauses mit Kegelbahn

1986/87

Dachgeschoßausbau für Wohnungszwecke (Wirt)

1988/89

Teilumbau der Kegelbahn zur heutigen Jägerstube

1989/93

Erweiterung des Clubhauses um Platzwartwohnung, Dusch- und Umkleideräume sowie restliche Nutzung der ehemaligen Kegelbahn

1994

Erstellen der Wegeflächen rund ums Clubhaus mit Knochensteinen

2007

Renovierung der Platzwartwohnung

2008

Renovierung des Umkleidetrakts und der Kellerräume

2011

Komplettrenovierung der Vereinsgaststätte inklusive Küche sowie der verbundenen Wohnung im Dachgeschoss. Die Wiedereröffnung der Gaststätte unter dem neuen Pächter Evangelos Pashalis fand Mitte Juli statt. Sehen Sie dazu auch:

2012

Familie Aidonis übernimmt den Gaststättenbetrieb und öffnet Mitte September unter dem neuen Namen “Clubhaus Alexandra SC Blumenau”.

2013

Installation einer Dämmung für die Decke auf dem Dachboden:

Fußballplatz (Großfeld)

1948/49

Erstellung des Platzes an der heutigen Stelle (Sandplatz)

1962

Ausbau als Hartplatz

1984

Verlegung in südliche Richtung sowie Überholung der Anlage

1984

Inbetriebnahme der Ganzplatz-Flutlichtanalge

1985

Errichtung einer Beregnungsanlage mit Brunnen

1985

Generalüberholung des Spielfeldes sowie Errichtung der Barrieren um den Platz

1996

Komplette Erneuerung des Tennenplatzes (Großfeld) mit Drainagen und Wegeflächen aus Betonpflaster

1996

Überholung des Fußball-Tennenplatzes (Kleinfeld)

1996

Neuanlage des Kleinfeld Tennenplatzes (in der Nähe der Tennisanlage)

2004

Überholung des Tennenplatzes (Großfeld)

2010

Errichtung einer Flutlichtanlage für das Fußball-Kleinfeld

2014

Umbau in ein Kunstrasenspielfeld inklusive Installation einer neuen Komplettumrandung mit Zäunen sowie Spielerbänken, zudem Errichtung eines begrünten Walls mit Zuschauerbänken

Tennisanlage

1984

Errichtung von zwei Freiplätzen

1985/86

Wassernanschluß an das Netz der Stadtwerke und Einbau einer Beregnungsanlage

1986/87

Dritter Freiplatz mit Beregnungsanlgae und Ballfangzaun sowie Wassernanschluß an den vereinseigenen Brunnen

1988

Errichtung eines Geräteschuppens (Blockhaus)

1993/94

Stromanschluß an das Netz der Stadtwerke

1996

Neubau von Umkleide-, Dusch- und Toilettenräumen und Kanalanschluß

2011

Inbetriebnahme eines separaten Brunnens für die Tennisanlage

Bouleanlage

2001

Errichtung der Bouleanlage durch die Fa. Weiland

2003

Errichtung der Zaunanlage an den Bouleplätzen

2003

Anlieferung eines Containers

Meisterschaften - Fußball

Saison

 

1964/65

Jugendmannschaft Staffelmeister

1969/70

Senioren-Meisterschaft in der B-Klasse Nord

1972/73

Senioren-Meisterschaft in der B-Klasse Nord und Senioren-Kreismeisterschaft in den beiden B-Klassen Nord und Süd

1976/77

Senioren-Meisterschaft in der B-Klasse Nord

1986/87

A-Jugend-Meisterschaft in der Kreisklasse 1

1987/88

PM 1 Meisterschaft in der B-Klasse Nord

Meisterschaften - Tennis

Saison

 

1992

Herrenmeister der 1. Kreisklasse

1994

Damenmeister der 2. Bezirksklasse